Feuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter BeckerBannerbildKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter BeckerBannerbildAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter BeckerSchloss Lübbenau, Foto: Peter BeckerBannerbildBischdorfer See, Foto: Peter BeckerAufnahme des Spielplatzes BannerbildBannerbild
 

Wahlen

Allgemeine, unmittelbare, freie, gleiche und geheime Wahlen sind der Grundpfeiler der deutschen Demokratie. Wer wählt, nimmt großen Einfluss auf die Politik seines Landes. Durch Wahlen überträgt das Volk die Macht für eine festgelegte Zeit an seine Vertreter. Auch wird für diese Zeit die politische Führung bestimmt und der politische Kurs der nächsten Legislaturperiode festgelegt. 


Neben der Europa- und Kommunalwahl sowie den Wahlen zu den Parlamenten der Bundesländer ist die Bundestagswahl der Fixpunkt des politischen Systems.

 

Wahlhelfer für  die Bundestagswahl am  26. September 2021 gesucht

Es ist wieder so weit, am Sonntag, dem 26. September 2021, findet die nächste Bundestagswahl statt. Für die ordnungsgemäße Durchführung dieser Wahl werden in der Stadt Lübbenau/Spreewald und ihren Ortsteilen mindestens 150 Wahlhelfer für die Besetzung der Wahlvorstände (einschließlich für die Briefwahl) benötigt. Die Stadt Lübbenau/Spreewald weist deshalb sehr frühzeitig auf den Termin hin und bittet, sich schon jetzt als freiwillige Wahlhelfer zu melden.

 

Voraussetzung

Wahlhelfer kann sein, wer am Wahltag mindestens 18 Jahre alt und wahlberechtigt ist. Spezielle Vorkenntnisse auf dem Gebiet des Wahlrechtes sind nicht erforderlich. Alles, was die Wahlhelfer wissen müssen, erfahren sie im Falle einer Berufung von den für Wahl zuständigen Mitarbeitern.

 

Aufgaben

Zu den Aufgaben zählen unter anderem

  • die Prüfung der Wahlberechtigung,
  • die Ausgabe von Stimmzetteln,
  • die Eintragung des Stimmabgabenvermerks in das Wählerverzeichnis,
  • die Sicherstellung des ordnungsgemäßen Ablaufs des Wahlvorganges sowie
  • die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlbezirk.

 

Wahlhelfer erhalten für diese ehrenamtliche Tätigkeit ein Erfrischungsgeld in Höhe von mindestens 50 Euro.

 

Wie werde ich Wahlhelfer?

Wer Interesse hat, am 26.  September 2021 in einem Wahlvorstand mitzuwirken, meldet sich unter der Telefonnummer 03542 85178 oder sendet eine E-Mail an: . Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, die Bereitschaftserklärung hier abzurufen und postalisch an die Stadt Lübbenau/Spreewald, Kirchplatz 1, 03222 Lübbenau/Spreewald zu senden.

Ansprechpartner der Stadt Lübbenau/Spreewald

Wahlleitung 

Jessica Weiner

Telefon (03542) 85-153

E-Mail    

 

stellvertretender Wahlleiter

Patrick Boslau

Telefon (03542) 85-142

E-Mail    

 

Stadt Lübbenau/Spreewald

Wahlleitung

Kirchplatz 1
03222 Lübbenau/Spreewald


 

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten Bürgerbüro
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

13:00 - 16:00 Uhr

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr

Fr:

9:00 - 13:00 Uhr

 

Sprechzeiten der Verwaltung
Mo: 9:00 - 12:00
Di: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Mi: geschlossen
Do: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:30
Fr: geschlossen

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-501
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store