Aufnahme des Spielplatzes "Spreewaldreich", Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBischdorfer See, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchloss Lübbenau, Foto: Peter Becker | zur StartseiteAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter Becker | zur Startseite
 

Seniorenbeirat der Stadt Lübbenau/Spreewald

Seniorenbeirat der Stadt Lübbenau/Spreewald, Foto: Stadt Lübbenau/Spreewald

Der Seniorenbeirat ist ein gewähltes Gremium, das die Interessen der älteren Generationen in Lübbenau/Spreewald vertritt sowie die Stadtverwaltung und die Stadtverordnetenversammlung bei der Entscheidungsfindung bei Belangen, die die ältere Generation betrifft, in ihrem Interesse berät. Der Seniorenbeirat ist ehrenamtlich tätig. Am 20. Dezember 1995 wurde von der Stadtverordnetenversammlung die Bildung des Seniorenbeirates der Stadt Lübbenau/Spreewald beschlossen. Der Seniorenbeirat organisiert außerdem die jährliche Auftaktveranstaltung im Rahmen der Brandenburgischen Seniorenwoche für alle interessierten Senioren/ -innen durch den Seniorenbeirat in Zusammenarbeit mit der Stadt Lübbenau/Spreewald.

 

In diesem Jahr erfolgen wieder die Neuwahlen des Seniorenbeirats der Stadt Lübbenau/Spreewald.

Für interessierte Bürger dieser Altersgruppe besteht die Möglichkeit, sich zur Wahl des Seniorenbeirats aufstellen zu lassen.

Sollte jemand Interesse haben, Teil des Seniorenbeirats zu werden, um aktiv die Interessen der Senioren der Stadt Lübbenau/Spreewald vertreten zu können, dann wird um eine kurze Interessenbekundung unter Angabe der persönlichen Daten an nachstehende Anschrift bis spätestens zum 31.07.2024 gebeten.

 

Stadt Lübbenau/Spreewald,

Ordnungs-, Sozial- und Schulverwaltung

Postfach 10 11 31

03215 Lübbenau/Spreewald

 oder per E-Mail an

 

Für Fragen steht Philipp Hoffmann, Sachbearbeiter Kultur, Jugend und Wohlfahrtspflege gern unter der Telefonnummer 03542 85-311 zur Verfügung.

 

Die Zielsetzung des Seniorenbeirates besteht aus drei zentralen Arbeitsschwerpunkten:

1.    Soziale und kulturelle Teilhabe der Senioren am Leben der Stadt 

  • Sicherung der Mobilität

  • Abbau von Barrieren

  • Sicherheit im Straßenverkehr und in den Wohnbereichen
     

2.    Altersgerechtes Wohnen

  • Bezahlbare Mieten und seniorengerechte Wohnungsangebote 

 

3.    Bedarfsgerechte Optimierung der medizinischen Betreuung und Präventions-/Vorsorgeangebote (bis zu Prophylaxe)

 

Wahl und Zusammensetzung:

Die Wahl und Zusammensetzung des Seniorenbeirates ist in Paragraf 7 der Hauptsatzung der Stadt Lübbenau/Spreewald festgeschrieben. Die Mitglieder des Seniorenbeirates werden durch die Stadtverordnetenversammlung in Anlehnung an die Wahlperiode der Stadtverordnetenversammlung benannt. Vorschläge hierzu können aus der Einwohnerschaft unterbreitet werden. Die Anzahl der Mitglieder des Seniorenbeirats soll 15 Mitglieder nicht überschreiten. Der Vorstand (Vorsitzender, Stellvertreter und Protokollant) wird von den Mitgliedern gewählt. Außerdem werden die Mitglieder bestätigt, die in den (Fach)Ausschüssen und der Stadtverordnetenversammlung oder in Arbeitsgruppen der Stadt tätig sind. 

 

Alle aktuellen Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Lübbenau/Spreewald finden Sie im Rats- und Bürgerinformationssystem


Arbeitsweise/Zusammenkünfte/Kontakte

In den regelmäßigen Sitzungen des Seniorenbeirates (1x monatlich) informieren sich die Mitglieder über die aktuellen Themen und Inhalte der Fachausschüsse. Die vom Seniorenbeirat genannten Mitglieder nehmen an den öffentlichen Sitzungen der Ausschüsse und der Stadtverordnetenversammlung teil. Sie erhalten die öffentlichen Sitzungsunterlagen. Darüber hinaus ist dem Seniorenbeirat Gelegenheit zu geben, in öffentlicher Sitzung zu Maßnahmen und Beschlüssen, die Auswirkungen auf die Senioren der Stadt Lübbenau/Spreewald haben, Stellung zu nehmen. Der Vorsitzende des Seniorenbeirates informiert die Abgeordneten der Stadtverordnetenversammlung über zentrale Veranstaltungen des Beirates und legt einmal im Jahr Rechenschaft über die Arbeit ab. 

 

Regelmäßig gibt es Kontakt zu den Wohnungsbaugesellschaften. Es finden beispielsweise Gespräche über die barrierefreie Gestaltung der Wohnungen (z. B. durch Ausstattung der Wohnblöcke mit Aufzügen). Als weitere Informationskanäle dienen der Kreisseniorenrat des Landkreises OSL. Dieser trifft sich sechs Mal jährlich in zweimonatigen Abständen. Zudem gibt es für das Land Brandenburg seit 2020 einen Seniorenbeauftragten.

 

Trägern und Förderer für Seniorenarbeit in Lübbenau/Spreewald: 

  • AWO

  • ASB

  • DRK

  • Diakonie

  • Caritas

  • Wohnungsunternehmen WIS und GWG

 

Ansprechpartner der Stadt Lübbenau/Spreewald

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

 

 

Kultursommer

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-500
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store