Bannerbild | zur StartseiteFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchloss Lübbenau, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBischdorfer See, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter Becker | zur StartseiteAufnahme des Spielplatzes "Spreewaldreich", Foto: Peter Becker | zur Startseite
 

Wohnbaugebiet Rudolf-Breitscheid-Straße/Theodor-Fontane-Straße

Luftaufnahme neues Wohnbaugebiet Rudolf-Breitscheid-Straße/Theodor-Fontane-Straße (Stand Jan. 2022), Quelle: Stadt Lübbenau/Spreewald

Die Stadt Lübbenau/Spreewald vermarktet an der Rudolf-Breitscheid-Straße/Theodor-Fontane-Straße ein neues Wohnbaugebiet. Es gibt insgesamt 21 Bauparzellen, die seit Anfang 2021 veräußert werden. Eine Bebauung kann jedoch nur bei 15 dieser 21 Parzellen zeitnah erfolgen.

 

Die übrigen sechs Parzellen, welche sich direkt an der Rudolf-Breitscheid-Straße befinden, stehen voraussichtlich erst ab 2022/23 zur Bebauung bereit. Diese zeitliche Verschiebung resultiert aus einer notwendigen Umverlegung verschiedener Medienstränge, die erst im Zuge des grundhaften Ausbaus der Rudolf-Breitscheid-Straße im nördlichen Abschnitt stattfinden wird.

Interesse für eine Bauparzelle geweckt? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!  

Grundsätzlich gilt, dass der derzeitige Verkaufspreis bei 115 €/m² liegt, wobei neben der Bauparzelle zusätzlich ein Garagengrundstück von ca. 23 m² mit 115 €/m² und eine Garage zu einem Stückpreis von 19.000 € immer mit erworben werden muss.
Der ausgewiesene Parzellenpreis auf dem nachstehenden Bauparzellenplan beinhaltet neben den Grundstückskosten der Bauparzelle auch schon die Kosten der Garage und des Garagengrundstücks.

 

Vorgehensweise bei einer  Interessensbekundung

Bitte suchen Sie sich zunächst eine der noch verfügbaren Parzellen aus und teilen Sie uns Ihre Auswahl per E-Mail an mit. Die ausgewählte Parzelle werden wir Ihnen für 14-Tage reservieren. In dieser Zeit können Sie einen schriftlichen Kaufantrag entsprechend dem Kaufantragsformular stellen. Im Anschluss bestätigen wir Ihnen Ihren Kaufantragseingang und bereiten einen notwendigen Beschluss der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Lübbenau/Spreewald (im nichtöffentlichen Sitzungsteil) vor. Mit Beschluss der Stadtverordnetenversammlung kann dann ein Notar mit dem Kaufvertrag beauftragt werden.

2024-01-03-Parzellenvergabestand-Fontanestr-zur-Weitergabe

Falls 14-Tage nach Ihrer Reservierungsmail  kein schriftlicher Kaufantrag bei der Stadt Lübbenau/Spreewald eingegangen ist, müssen wir Ihre Parzellenreservierung wieder löschen. Wir bitten um Verständnis für diese Fristsetzungen, um weiteren Interessenten den Ankauf verfügbarer Bauparzellen zu ermöglichen.

 

Hinweis: Es kann nur eine Bauparzelle von einer Interessentenpartei reserviert werden.

 

Download: Bauparzellenplan, Kaufantragsformular

Hinweise zu Planungsständen, Informationsveranstaltungen und Beschlüssen

Ansprechpartner der Stadt Lübbenau/Spreewald

 

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

 

 

Kultursommer

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-500
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store