Kolosseum in der Neustadt, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBischdorfer See, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite50. Spreewald- und SchützenfestAufnahme des Spielplatzes "Spreewaldreich", Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchloss Lübbenau, Foto: Peter Becker | zur Startseite
 

Einzigartige Disziplinen versprechen Spiel, Spaß und Spannung

Das erwartet Sie - Friendship Games 2023

 

Im Mai 2023, genauer zu Pfingsten vom 26. bis zum 29. Mai, ist es nach den Jahren der Pandemie endlich so weit: Die für das Jahr 2021 geplanten, aber auf das Jahr 2023 verschobenen Friendship Games und das länderübergreifende Treffen von Jung und Alt rücken immer näher. Nun gibt es einen ersten Einblick in die Disziplinen.

 

Die Spiele sind dabei einzigartig: individuell auf die Region zugeschnitten und abwechslungsreich zusammengestellt. Seien Sie gespannt, welche Hürden die acht Teams der verschiedenen Nationen überwinden müssen. Dabei ist keineswegs nur Schnelligkeit und Ausdauer gefragt. Es kommt ebenso auf den Teamgeist an. Denn die Friendship Games sind kein reines Sportevent. Vielmehr geht es um die spielerische Vermittlung wichtiger Werte. Dazu gehört das Kennenlernen neuer Menschen und Kulturen sowie ein respektvolles und friedvolles Miteinander. Die Friendship Games sind eine ideale Möglichkeit für Dialog und Austausch und ein offenes Beisammensein.

 

Gleich acht verschiedene Spiele werden am Wettkampftag, Pfingstsonntag, 28. Mai 2023, im Spreewaldstadion zu sehen sein. Am Nachmittag geht es los. Unterstützer, Motivatoren und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind dabei herzlich willkommen. Rund jeweils drei Minuten wird jede Disziplin von den einzelnen Teams gespielt – Zeit genug für Kampfgeist, jede Menge Emotionen und spannende Begegnungen. Den genauen Zeitplan erfahren Sie in der nächsten Ausgabe der Stadtnachrichten.

 

Die Disziplinen wurden dabei eigens für dieses Event entwickelt und das notwendige Material durch den Bauhof der Stadt Lübbenau/Spreewald bereitgestellt sowie Equipment gebaut. Natürlich dürfen bei so einem Event die Spreewaldgurken nicht fehlen. Die Jugendlichen werden in einem Spiel beispielsweise in die Rolle eines Gurkensammlers schlüpfen. Auf einem „Gurkenflieger“ liegend gilt es, in drei Minuten so viele Gurken wie möglich einzusammeln. Und weil das nicht schon herausfordernd genug ist, müssen die Teammitglieder genau diesen „Gurkenflieger“ durch einen Parcours tragen. Neugierig geworden? Laser-Biathlon, ein Pinguin-Spiel, Gleichgewichtsübungen, „Blinde Kuh“ und weitere Spiele versprechen abwechslungsreiche Disziplinen.

 

Auch die Bürgermeister aller teilnehmenden Städte feuern keineswegs nur von der Tribüne aus an. In einem Bürgermeisterspiel ist auch deren Können gefragt. Zum Ende des Wettkampftages steht zudem ein gemeinsames Teamspiel an. Dabei treten die Mannschaften gegeneinander an und bauen Strohpuppen auf. Wer am Ende des Tages die meisten Punkte gesammelt hat, kann den Wanderpokal der Friendship Games mit nach Hause nehmen.

 

IMAGO/Fotostand / Weiland

Energie-Stadionsprecher
moderiert Friendship Games

Als Moderator für die Friendship Games konnte die Stadt Lübbenau/Spreewald den Stadionsprecher des FC Energie Cottbus Nico Tobien gewinnen. Er gab im Sommer des vergangenen Jahres seinen Einstand im Energie-Stadion und moderiert seitdem die Heimspiele der Lausitzer Fußballmannschaft. Gute Stimmung sind damit auch zu Pfingsten im Lübbenauer Stadion garantiert. Nach den offiziellen Wettkämpfen können die Besucherinnen und Besucher gern selbst den Rasen betreten und die einzelnen Disziplinen ausprobieren. Also kommen Sie vorbei, feuern Sie die Lübbenauer Mannschaft und weitere Teams an und erleben Sie einen besonderen Nachmittag! Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

 

 

Kultursommer

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-500
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store