Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBischdorfer See, Foto: Peter Becker | zur StartseiteKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter Becker | zur StartseiteAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter Becker | zur StartseiteSchloss Lübbenau, Foto: Peter Becker | zur StartseiteAufnahme des Spielplatzes "Spreewaldreich", Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Zuzüge, Umzüge, Wegzüge

Wohnsitz Anmeldung

Wenn Sie eine Wohnung in Lübbenau/Spreewald beziehen, müssen Sie sich innerhalb von 2 Wochen beim Bürgerbüro der Stadt Lübbenau/Spreewald an- bzw. ummelden. Eine Anmeldung vor dem Einzug ist nicht möglich. Eine Abmeldung bei der vorherigen inländischen Gemeinde ist nicht erforderlich, das übernehmen wir für Sie in Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung.

 

Der Wohnungsgeber (z.B. Eigentümer, Hausverwaltung oder Hauptmieter) muss Ihnen den Einzug mittels der Wohnungsgeberbescheinigung bestätigen. Sind Sie selbst Eigentümer, bestätigen Sie sich selbst auf dem Formular den Einzug. Die Vorlage des Mietvertrages reicht nicht aus.

 

Für die Anmeldung wird ein Meldeschein erstellt, der von Ihnen zu prüfen und zu unterschreiben ist. Als Nachweis über die erfolgte Anmeldung erhalten Sie die amtliche Meldebestätigung für Ihre Unterlagen.

 

Anmeldung in Vertretung

Sollte eine persönliche Vorsprache Ihrerseits nicht möglich sein, kann der von Ihnen ausgefüllte und unterschriebene Meldeschein auch durch eine bevollmächtigte Person vorgelegt werden. Die erforderliche Vollmacht finden Sie hier. Der Ausweis und ggf. der Reisepass der meldepflichtigen Person sind vorzulegen.

 

Anmeldung von Minderjährigen

Für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr hat jene Person die Anmeldung vorzunehmen, in deren Wohnung die Kinder ziehen. Gegebenenfalls ist die Zustimmung der Sorgeberechtigten erforderlich.

 

Anmeldung von Betreuten

Für Personen, für die ein Pfleger oder Betreuer bestellt ist, dem das Aufenthaltsbestimmungsrecht obliegt, hat dieser die Meldepflicht wahrzunehmen. Der Betreuerausweis oder der Gerichtsbeschluss ist beim Bürgerbüro vorzulegen.

 

Formular Anmeldung_Meldeschein

Formular Anmeldung_Vollmacht  

 

Mitzubringen sind:
  • aktuelles Ausweisdokumente (z.B. Personalausweis, Reisepass)

  • bei Kindern: Kinderreisepass oder Geburtsurkunde

  • Wohnungsgeberbescheinigung gemäß § 19 des Bundesmeldegesetzes

 

Das Bürgerbüro kann die Vorlage weiterer Unterlagen verlangen, die zum Nachweis der Angaben dienen (z. B. Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Scheidungsurteil).

 

Gebühren:
  • Es werden keine Gebühren erhoben.

 

Hinweis:

Nur, wer aus seiner Wohnung auszieht und eine Wohnung im Ausland bezieht, muss sich im Bürgerbüro abmelden!

 


Rechtsgrundlage:

BMG - nichtamtliches Inhaltsverzeichnis


Abmeldung einer Nebenwohnung

Sie möchten Ihren Nebenwohnsitz abmelden? Das können Sie sowohl bei Ihrer Hauptwohnsitzgemeinde als auch bei Ihrer Nebenwohnsitzgemeinde erklären. Nutzen Sie dazu unseren Online-Service zur Abmeldung der Nebenwohnung

 

Gebühren:
  • Es werden keine Gebühren erhoben.


Rechtsgrundlage:

BMG - nichtamtliches Inhaltsverzeichnis


Ansprechpartner der Stadt Lübbenau/Spreewald

 

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

 

 

Kultursommer

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-500
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store