Aufnahme des Spielplatzes BannerbildBannerbildKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter BeckerBannerbildBischdorfer See, Foto: Peter BeckerBannerbildAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter BeckerFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter BeckerSchloss Lübbenau, Foto: Peter BeckerBannerbild
 

Werden Sie ein Teil der Spiele der Freundschaft 2023

Zwei Mal mussten die Spiele der Freundschaft pandemiebedingt bereits abgesagt werden. In 2023 ist es endlich so weit: über Pfingsten, vom 26.05.2023 bis 29.05.2023, finden die Spiele der Freundschaft in Lübbenau/Spreewald statt.

Dabei werden vorrangig Jugendliche aus den Partnerstädten Oer-Erkenschwick (Deutschland), Halluin (Frankreich), Kocevje             (Slowenien), North Tyneside (England), Nowogrod Bobrzanski & Swidnica (Polen), Pniewy (Polen) sowie Prokuplje (Serbien) erwartet. Rund 200 Personen kommen über die Zeit in Lübbenau/Spreewald zusammen. Die Jugendlichen der Partnerstädte treten dabei in einem freundschaftlichen Wettbewerb gegeneinander an. Im Vordergrund der Spiele der Freundschaft steht die Förderung eines friedvollen Miteinanders und das Knüpfen von Kontakten zwischen den Nationen.

Die Vorbereitungen der mehrtägigen Veranstaltung laufen bereits auf Hochtouren. Am Pfingstsonntag erwartet das Publikum verschiedene Wettkämpfe, dessen Spiele eigens dafür entwickelt und erstellt wurden. Darüber hinaus ist ein Rahmenprogramm für die Gäste geplant.

 

Ohne die tatkräftige Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer ist so eine Großveranstaltung nicht mehr vorstellbar. Werden Sie deshalb ein Teil der Spiele der Freundschaft 2023 und tragen Sie dazu bei, dass das Event für Lübbenau/Spreewald, für die Bürgerinnen und Bürger sowie die zahlreichen Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Die Stadt Lübbenau/Spreewald sucht dafür motivierte freiwillige Helferinnen und Helfer, die sich als Volunteer zu Pfingsten engagieren möchten. Die Aufgabengebiete sind dabei sehr vielseitig und reichen von der Unterstützung beim Auf- und Abbau, Dolmetschen, der Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung bis zum Fahrdienst, Schiedsrichter oder Ansprechpartner für die Partnerstädte.

 

Das erforderliche Equipment, je nach Einsatzbereich entsprechende Kleidung, sowie Verpflegung an den Einsatztagen werden von der Stadt Lübbenau/Spreewald gestellt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass lediglich Helferinnen und Helfer über 18 Jahre eingesetzt werden können.

 

Wer Interesse hat, Teil der Spiele der Freundschaft 2023 zu sein, kann sich gern  bis 31. März 2023 bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Lübbenau/Spreewald melden. Bitte senden Sie dazu das untenstehende Formular (im Download-Bereich) ausgefüllt per E-Mail an oder postalisch an

 

Stadt Lübbenau/Spreewald

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kirchplatz 1

03222 Lübbenau/Spreewald

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 21. Dezember 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-501
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store