BannerbildBischdorfer See, Foto: Peter BeckerKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter BeckerSchloss Lübbenau, Foto: Peter BeckerBannerbildAufnahme des Spielplatzes BannerbildFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter BeckerBannerbildAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter BeckerBannerbild
 

Rund 1000 Jugendliche orientieren sich mit Ausbildungs- und Studienbörse

Nach zweijähriger coronabedingter Pause hat die Stadt Lübbenau/Spreewald am 7. September 2022 interessierte Jugendliche der Region und deren Eltern zur Ausbildungs- und Studienbörse eingeladen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Fast 1000 Schülerinnen und Schüler aus Lübbenau/Spreewald, Calau, Vetschau/Spreewald und der umliegenden Region nutzten die Gelegenheit, verschiedene Branchen und Berufe kennenzulernen sowie sich mit den Unternehmen über Zukunftsmöglichkeiten auszutauschen. „Ich freue mich, dass so viele Jugendliche aber auch Unternehmen der Region unser Angebot genutzt haben und dadurch viele Kontakte entstanden sind“, sagt Bürgermeister Helmut Wenzel.  

43 Aussteller, darunter zahlreiche namhafte Unternehmen, Betriebe und Hochschulen, haben ihre Ausbildungs- und Studienangebote vorgestellt. Dabei waren die Bereiche Wirtschaft und Verwaltung, Gesundheit und Medizin, IT und Elektro, Handwerk und Maschinenbau, Soziales, Landwirtschaft und viele weitere vertreten. „Uns ist es sehr wichtig, dass sich die Jugendlichen mit der Ausbildungs- und Studienbörse einen umfassenden Überblick über die Lehr- und Lernmöglichkeiten in der Region machen können“, so der Bürgermeister.

Die Koch-AG hat die kulinarische Versorgung während der Messe übernommen. Foto: Stadt Lübbenau/SpreewaldAufgrund der Baumaßnahme der Otto-Grotewohl-Turnhalle fand in diesem Jahr die Messe auf dem Gelände der Oberschule „Ehm Welk“ statt. Die Stadt Lübbenau/Spreewald bedankt sich bei der Schulleitung der Oberschule Ehm-Welk und der AWO Fachschule für Sozialwesen für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei der Umsetzung der Messe.  Einen besonderen Dank möchte die die Stadt Lübbenau/Spreewald an die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der „Koch - AG“ der Oberschule „Ehm-Welk“ ausrichten, welche die kulinarische Versorgung übernommen haben.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 20. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-501
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store