Bischdorfer See, Foto: Peter BeckerAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter BeckerSchloss Lübbenau, Foto: Peter BeckerFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter BeckerBannerbildBannerbildKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter BeckerAufnahme des Spielplatzes BannerbildBannerbildBannerbild
 

Zensus 2022 - Aufruf zur Gewinnung von Erhebungsbeauftragten

Um verlässliche Basiszahlen für Planungen zu haben, ist eine regelmäßige Bestandsaufnahme der Bevölkerungszahl notwendig. Deshalb findet ab Mai 2022 in Deutschland wieder ein Zensus statt. Mit dieser statistischen Erhebung wird ermittelt, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. In erster Linie werden hierfür Daten aus Verwaltungsregistern genutzt, sodass die Mehrheit der Bevölkerung keine Auskunft leisten muss.

 

Für die Befragungen von Haushalten und an Anschriften mit Sonderbereichen (Gemeinschaftsunterkünfte) im Rahmen des Zensus – auch bekannt als Volkszählung – sucht der Landkreis Oberspreewald-Lausitz aktuell Personen, welche die Erhebungen vor Ort durchführen.

 

Erhebungsbeauftragte gesucht – Aufgaben und Rahmenbedingungen

 

Als erhebungsbeauftragte Person wird man im Rahmen der Haushaltebefragung und der Befragung in Wohnheimen und Gemeinschaftsunterkünften eingesetzt. Dazu wird der Person ein Arbeitsbezirk mit etwa 150 zu befragenden Personen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz nach Absprache zugeteilt. Für die Befragten besteht dabei Auskunftspflicht. Die Erhebungsbeauftragten führen kurze persönliche Interviews mit den Auskunftspflichtigen durch. Das Engagement als Erhebungsbeauftragte/r ist ehrenamtlich. Sie erhalten eine steuerfreie Aufwandsentschädigung.

 

Haben Sie Interesse, an der Erhebung mitzuwirken und sich so aktiv am Zensus 2022 zu beteiligen? Dann erfahren Sie hier mehr zu den Aufgaben, Rahmenbedingungen und den Voraussetzungen als Erhebungsbeauftragte/-r (d/w/m) sowie die Kontaktdaten der Erhebungsstelle des Landkreises Oberspreewald-Lausitz.

 

 


 

In Deutschland ist der Zensus 2022 eine registergestützte Bevölkerungszählung, die durch eine Stichprobe ergänzt und mit einer Gebäude- und Wohnungszählung kombiniert wird. Mit dem Zensus 2022 nimmt Deutschland an einer EU-weiten Zensusrunde teil, die seit 2011 alle zehn Jahre stattfinden soll. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der anstehende Zensus von 2021 in das Jahr 2022 verschoben.

 

Weitere Informationen zum Zensus 2022 finden Sie unter www.zensus2022.de oder auf Twitter. Den Twitter-Kanal der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder finden Sie unter dem Namen @zensus2022.

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-501
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store