Feuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter Becker | zur StartseiteKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchloss Lübbenau, Foto: Peter Becker | zur StartseiteAufnahme des Spielplatzes "Spreewaldreich", Foto: Peter Becker | zur StartseiteBischdorfer See, Foto: Peter Becker | zur StartseiteAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter Becker | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Baufortschritt am neuen Gemeindezentrum in Lehde

Nach rund einem Jahr Bauzeit sieht das neue multifunktionale Gemeindehaus im Spreewalddorf Lehde seiner Fertigstellung langsam entgegen. Im ersten Quartal dieses Jahres sollen der Innenausbau sowie die Gestaltung der Außenanlagen abgeschlossen und das Gebäude seiner Bestimmung als Vereinshaus übergeben werden.


Das Haus werde nach dem Ausbau sicherlich ein weiterer touristischer Anziehungspunkt für Lehde werden, so Sven Blümel, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung. Innovativ sei vor allem die traditionelle Holzbauweise verbunden mit einer modernen Architektur. Es entstehen ein etwa 45 Quadratmeter großer multifunktionaler Gemeinderaum, der mit einer Vollverglasung versehen wurde und eingebaute Holzschiebeelemente als variabler Sonnen- beziehungsweise Sichtschutzdienen werden. Zudem erhält das Haus Sanitäranlagen, ein Büro für den Ortsvorsteher und Vereine sowie die dazugehörigen Nebenräume.


Das historisches Feuerwehrgebäude werde am Ende über einen Laubengang mit dem modernen Gemeindehaus verbunden sein.


Mit dem Objekt steht nach Fertigstellung unter anderem dem Ortsbeirat Lehde und dem Förderverein ein im besten Sinne des Wortes spreewaldtypisches Haus zur Verfügung, in dem Ideen entwickelt und Netzwerke geknüpft, Traditionen gewahrt und neue Impulse gesetzt werden können.


Rund 960.000 Euro flossen in den Neubau an der Dorfstraße 6b, 440.000 Euro stammen aus Fördermitteln des Landes Brandenburg, der Europäischen Union und aus dem Programm LEADER.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 16. Dezember 2020

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

 

 

Kultursommer

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-500
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store