BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildSchloss Lübbenau, Foto: Peter BeckerAufnahme des Spielplatzes Bischdorfer See, Foto: Peter BeckerKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter BeckerFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter BeckerAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter Becker
 

Lübbenau/Spreewald gewinnt „3. Preis“ beim Innenstadtwettbewerb

Mit dem Innenstadtwettbewerb, der im Jahr 2021/2022 erstmals durch das Bündnis lebendige Innenstädte für das gesamte Land Brandenburg ausgelobt wurde, werden konkrete Vorhaben und Initiativen gewürdigt, die einen Beitrag dazu leisten, die Innenstadt als Erlebnisraum und lebendigen Mittelpunkt der Stadtgesellschaft zu stärken, die Begegnung und Austausch anregen und die lokale Identität stärken.

Das Lübbenauer Bewerberteam wurde dabei in der Kategorie „Lebendige Innenstadt – Aktionen, Kampagnen, Events“ mit dem 3. Preis ausgezeichnet. Die Festveranstaltung zur Prämierung der Gewinner des Innenstadtwettbewerbs Brandenburg 2021/2022 fand am Montag, 2. Mai 2022 in Frankfurt/Oder in der Konzerthalle „Carl Philipp Emanuel Bach“ statt. Die Gewinner des Wettbewerbs wurden im Beisein des Ministers für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg Herrn Guido Beermann prämiert.

Das Bewerberteam von Lübbenau/Spreewald war eine Kooperation aus der Interessensgemeinschaft Altstadt Lübbenau e.V. (IGEA), der Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. (STI) und der Stadt Lübbenau/Spreewald. Ziel des Wettbewerbsbeitrages Kultursommer 2022 (vielseitig, attraktiv, erlebnisreich, lebendig, ganzjährig, …) ist die Organisation und Durchführung verschiedenster Veranstaltungen und Aktionen über den ganzen Sommer 2022 hinweg. Die Programme sollen sowohl die Einwohnerschaft als auch Urlaubsgäste aller Altersgruppen ansprechen. Die gesamte Veranstaltungsreihe soll die Attraktivität und den Erlebnischarakter der Innenstadt fördern. Sie soll zum Austausch und Miteinander anregen und die lokale Wirtschaft und Gastronomie unterstützen, die Saison für Händler, Gastronomie und Hotellerie verlängern.

 

Brandenburgs Innenstädte sind Räume der vielfältigen Begegnung undDas Lübbenauer Bewerberteam hat den 3. Preis in der Kategorie „Lebendige Innenstadt – Aktionen, Kampagnen, Events“ erhalten. Foto: Stadt Lübbenau/Spreewald gleichermaßen unverwechselbare Identifikationsorte. Kurzum: sie sind die Herzen unserer Städte. Ob auf den Marktplätzen oder in den Rathäusern, den Schulen oder Cafés – dort findet städtisches Leben in all seinen Formen und Facetten statt. Gleichzeitig versorgen uns die Innenstädte mit allem, was wichtig ist.

Der Wettbewerb wurde in zwei Themenbereiche unterteilt:

  • Themenbereich A: Räume weiterdenken – kreative Nutzungsideen
  • Themenbereich B: Lebendige Innenstadt – Aktionen, Kampagnen, Events

In beiden Themenbereichen konnten sowohl Projekte und Maßnahmen in Planung als auch solche, die bereits in der Umsetzung oder Weiterentwicklung sind, als Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden. Mit einer Prämierung soll deren weitere Umsetzung und Entwicklung unterstützt werden. Der 3. Preis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 6.000 Euro verbunden. Die Wettbewerbsb​​​​​​​eiträge wurden nach Gemeindegröße differenziert. Kleinere Städte traten gegen kleinere an, größere Städte gegen größere.

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 12. Mai 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-501
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store