Testzentrum am Spreewelten Bad mit neuen Öffnungszeiten

Am heutigen Donnerstag, 9. September 2021, liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Oberspreewald-Lausitz den fünften aufeinanderfolgenden Tag über dem Schwellenwert von 20. Damit treten ab Freitag, 10. September 2021, gemäß der aktuellen 2. Umgangsverordnung des Landes Brandenburg auch in Oberspreewald-Lausitz in verschiedenen Bereichen wieder Testnachweispflichten entsprechend der 3G-Regelung in Kraft.

 

Auf diese Entwicklung hat auch Apothekeninhaber Andreas Moczko umgehend reagiert und die Öffnungszeiten des Testzentrums am Spreewelten Bad ausgeweitet. Im Schnelltestzentren in Lübbenau/Spreewald besteht ab morgen die Möglichkeit sich von Montag bis Sonntag in der Zeit von 07:00 bis 13:30 Uhr testen zu lassen. Die Tests finden wie gewohnt im Verwaltungsgebäude des Spreeweltenbades, Alte Huttung 5-6 in Lübbenau/Spreewald statt.

 

Die Testungen werden ausschließlich nach vorheriger Anmeldung auf https://www.corona-schnelltest-luebbenau.de/  durchgeführt. Der Testvorgang dauert maximal fünf Minuten. Das Ergebnis liegt nach 15 bis 30 Minuten vor. Zur Abfrage des Ergebnisses wird die DoctorBox-App oder die Corona-Warn-App benötigt. Ebenso kann das Ergebnis im Internet unter www.doctorbox.de/schnelltest abgerufen werden. Ein Ausdruck des Testergebnisses vorort ist auch wieder möglich. Das Vorhaben wird durch die Stadt Lübbenau/Spreewald und die Spreewelten GmbH unterstützt.

 

Das Testangebot gilt bis zum 10. Oktober 2021. Mit der Änderung der Kostenübernahme der Antigen-Schnelltests wird das am Spreewelten befindliche Corona-Schnelltestzentrum geschlossen werden und keine Bürgertests mehr anbieten. 

Ab dem 11. Oktober sind Corona-Schnelltests dann bundesweit kostenpflichtig, da mittlerweile allen Bürgerinnen und Bürgern ein unmittelbares Impfangebot gemacht werden konnte. Weitere Informationen zu den Testzentren des Landkreises Oberspreewald-Lausitz, finden Sie hier.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 09. September 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen