BannerbildBannerbildKolosseum in der Neustadt, Foto: Peter BeckerFeuerwehrhaus in Klein Radden, Foto: Peter BeckerAufnahme im Lübbenauer Ortsteil Lehde, Foto: Peter BeckerBischdorfer See, Foto: Peter BeckerBannerbildBannerbildSchloss Lübbenau, Foto: Peter BeckerBannerbildAufnahme des Spielplatzes
 

Stadt eröffnet Freiluftausstellung „30 Jahre Wiedervereinigung in Lübbenau/Spreewald“

... und würdigt damit die Entwicklungen vor Ort sowie die städtepartnerschaftlichen Beziehungen

Ab morgen lädt die Stadt offiziell zur Besichtigung der neuen Freiluftausstellung „30 Jahre Wiedervereinigung in Lübbenau/Spreewald“ auf den Kirchplatz ein. Mit insgesamt 20 Großflächenbannern gewährt die neue Ausstellung sowohl den hier lebenden Menschen als auch den Gästen einen ansprechenden Eindruck darüber, was sich in den vergangenen 30 Jahren im Hinblick auf den Stadtumbau und die Stadtentwicklung sowie die städtepartnerschaftlichen Beziehungen in der Spreewaldstadt ereignet hat.

Die Ausstellung stellt damit gezielt eine Fortführung und Ergänzung der seit letztem Jahr im Stadtgebiet als Stadtrundgang installierten Freiluftausstellung „30 Orte 30 Bilder“ dar, welche bereits in den vergangenen Monaten von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern großen Zuspruch erhalten hat.

 

Die Veränderungen einer Stadt werden maßgeblich von Menschen beeinflusst und durch ihre Lebensgeschichten gestaltet. Die Geschichte, die in der neuen Ausstellung zum Tragen kommt, wird hier in Form eines Erzählers wiedergegeben, der aus seiner jeweiligen Lebensperspektive den Veränderungsprozess anschaulich mit Fakten, aber eben auch mit seinen eigenen Wahrnehmungen beschreibt. Dabei sind die gewählten Namen und Ähnlichkeiten mit lebenden Personen rein zufällig zu Stande gekommen.

 

Einen weiteren Punkt den die Ausstellung aufgreift, sind die sechs Partnerstädte der Spreewaldstadt. Zu Pfingsten wäre Lübbenau/Spreewald in diesem Jahr Gastgeber der internationalen „Spiele der Freundschaft“ gewesen, deren Ausrichtung pandemiebedingt aber schon sehr frühzeitig auf das nächste Jahr verschoben worden ist. Gerade auch aus diesem Grund hat sich die Stadt die neue Ausstellung zu Nutze gemacht, um mit ihr ebenfalls ihre Städtepartnerschaften aufzugreifen und die langjährigen, zum Teil bereits seit über 30 Jahren bestehenden Beziehungen, zu würdigen. Die Kurz-Vitas der Städte sollen die Bürgerinnen und Bürgern einladen, die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der Partnerstädte kennenzulernen und zudem Anreize schaffen, diese vielleicht in den nächsten Jahren auch einmal selbst zu bereisen.

 

Daten und Fakten zur Ausstellung

  • Insgesamt 20 Banner in den Maßen 3,40 x 1,70 Meter
    • neun Banner mit Erzählungen von 1989 bis 2021 inklusive historischer Fotos von Lübbenau/Spreewald
    • acht Banner mit vollflächigen Fotomotiven, unter anderem Luftbilder der Stadt Lübbenau/Spreewald und von der Unterzeichnung des Einigungsvertrages beider deutscher Staaten
    • drei Banner mit Informationen zu den Städtepartnern von Lübbenau/Spreewald

 

Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit dem Projektbüro der LÜBBENAUBRÜCKE erarbeitet worden und kann voraussichtlich bis Ende des Sommers besichtigt werden.

 

Bild1  Blick auf die Freiluftausstellung auf dem Lübbenauer Kirchplatz, Quelle: LUEBBENAUBRUECKE, Michael Hensel

Bild2 Blick auf die Freiluftausstellung auf dem Lübbenauer Kirchplatz, Quelle: LUEBBENAUBRUECKE, Michael Hensel

Bild3 Blick auf die Freiluftausstellung auf dem Lübbenauer Kirchplatz, Quelle: LUEBBENAUBRUECKE, Michael Hensel

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 12. Mai 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen in Lübbenau/Spreewald

Wort- und Bildmarke "Lübbenau - Top of Spreewald"

Wichtige Links auf einen Blick

Öffnungszeiten
Mo:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Di:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr

Mi:

Termin nach Vereinbarung

Do:

9:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr

Fr:

Termin nach Vereinbarung

 

Kontakt
Bürgerbüro  
Telefon: 03542 85-0
Telefax: 03542 85-501
E-Mail:

 

 

 

Logo Sport- und Kulturstiftung

Externer Link zur offiziellen Tourismus-Homepage der Stadt Lübbenau/Spreewald

Qualitätsstadt Lübbenau/Spreewald

Externer Link zur Lübbenau-App im Google Play Store