Sie sind hier: BRANDENBURG-TAG 2012 > 
DeutschEnglishPolnisch
5.12.2019 : 14:48 : +0000

Lübbenau besuchen, Brandenburg erleben

09. August 2011  - Was hat die Stadt Lübbenau/Spreewald mit dem Land Brandenburg gemeinsam? Sie ist als Energieregion, dem Erlebnis Spreewald, der lebendigen Traditionspflege und dem bewegten städtischen Leben mit Bildung, Sport, Kultur und Stadtumbau beispielhaft für die Entwicklungen im Land Brandenburg. 

Davon können sich am Samstag, den 1. und Sonntag, den 2. September 2012 alle Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie deren Gäste selbst überzeugen, wenn es heißt: Landesfest BRANDENBURG-TAG 2012 in Lübbenau/Spreewald.

Das abwechslungsreiche und bunte Programm wird die ganze Familie begeistern. Neben der Eröffnungsveranstaltung werden die Präsentation der Spreewaldkähne, das vielfältige Gurkenangebot und die Inszenierung einer einzigartigen Abendgala erste Festhöhepunkte sein.

Der BRANDENBURG-TAG möchte an zwei Septembertagen den positiven Blick der Öffentlichkeit auf die Gastgeberstadt und das Land Brandenburg ziehen. Dabei plant die Lübbenau/Spreewald ihren Besucherinnen und Besuchern mit den Schwerpunkten einzigartige Landschaft, beispielhafter Stadtumbau und übergreifendes vernetztes Handeln auf den Gebieten Stadtentwicklung, Kultur und Tradition gegenüberzutreten. Neben diesen regionalen Besonderheiten sollen auch die Präsentationen landesweiter Akteure sowie die Landesregierung mit ihren zahlreichen Partnern das Interesse der Besucherinnen und Besucher wecken.

Der BRANDENBURG-TAG bietet allen Zeit und Raum für Begegnungen, er ist Bühne für die Leistungen des Landes, dessen internationale Verbindungen sowie für die gastgebende Stadt und deren Region. Das Fest soll die Gemeinschaft und die Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit dem Land, besonders aber mit der Region Spreewald und Lausitz fördern, zu gemeinsamen Aktivitäten inspirieren und zu nachhaltigen Kontakten anregen.

Ob jung, ob alt, ob klein, ob groß, für jeden soll das Landesfest in der Spreewaldstadt ein einzigartiges Erlebnis werden, bei dem man das Land Brandenburg in seiner Vielfalt und seine Bewohner, aber auch den Spreewald besser kennen lernen kann. Und damit dies gelingt, brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung. Denn nur mit der Hilfe und dem Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger kann sich Lübbenau am ersten Septemberwochenende 2012 stolz seinen Gästen präsentieren. Wir freuen uns auf Ideen und Anregungen der Umsetzung und eine aktive Mitgestaltung.

Kontakt:
Stadt Lübbenau/Spreewald
Projektleitung BRANDENBURG-TAG
Kirchplatz 1
03222 Lübbenau/Spreewald
Telefon: 03542/85333 (-334)
Fax: 03542/85500
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Ansprechpartner: Dr. Jürgen Othmer, Mandy Vogt

zurück zum BRANDENBURG-TAG 2012