Sie sind hier: 1500-1900 > 1700 > 
DeutschEnglishPolnisch
19.2.2020 : 23:59 : +0000

Das Jahr 1700

1703
Kurfürst von Sachsen August II. wird von den Schweden besiegt und aus Polen vertrieben.
 
1716
Moritz Karl zu Lynar wird Standesherr (bis 1768).
 
1740
Kirchenbau beendet (Nikolaikirche).
 
29.08. 1756
Mit Beginn des Siebenjährigen Krieges wird Ragow von brandenburgischen Soldaten besetzt.
 
1756-1763
Sachsen musste 70 Millionen Taler an Preußen zahlen und verlor 90 000 Menschen.
 
1768
Rochus Friedrich zu Lynar wird neuer Standesherr.
 
1771
Rittergut Seese wird für 14.000 Taler gekauft.
 
1780
Fertigstellung des Torhauses in Lübbenau.
 
1781
Christian Ernst zu Lynar folgt als Standesherr.
 
1784
Sohn Rochus August übernimmt 11jährig die Standesherrschaft.
 
1786
Rittergut Buckow, 1788 Rittersitz Groß Lübbenau, 1787 Rittergut Dubrau und Göritz zu Lübbenau