Sie sind hier: vor 1500 > Zeittafel > 
DeutschEnglishPolnisch
22.7.2018 : 14:46 : +0000

Zeittafel von vor 1500

um 950
Die alte Lübbenauer Siedlung wird bei einer Bärenjagt entdeckt.
 
973
Regent Christian, Schwager des ehemaligen Marktgraf Gero von der Lausitz fällt in einer Schlacht gegen die Wenden.
 
1002
Eroberung der Lausitz durch den Polenherzog Boleslaus - er errichtet die Stadtbefestigungen in Lübben, Dahme, Luckau und die Burg in Zinnitz.
 
1031
Nach Eroberung durch Kaiser Conrad II. ist die Lausitz wieder im Deutschen Reich.
 
1190
Lübbenau wird selbstständige Stadt (Destinata).
 
1312
Lausitz fällt gänzlich an Brandenburg.
 
1315
Erste urkundliche Erwähnung Lübbenaus als Herrschaft und Stadt (Verkaufsurkunde Bodo von Ileburg an Christian den Langen - Schlossberg Luckau).
 
nach 1315
Schloss und Dorf Ragow kommen zu Lübbenau.
 
1364
Unter Kaiser Karl IV. (auch König von Böhmen) geht die Niederlausitz nach Kauf an die Böhmische Krone (bis 1635).
 
1419
Das Geschlecht derer von Köckeritz (Nikolaus) nimmt Lübbenau in Besitz.
 
1421
Erste Fehden und Streitigkeiten zwischen Lübben und Lübbenau.
 
1429
Hussiten ziehen durch Lübbenau (1431 zweiter Zug).
 
1430
Lübbenau - Stadt mit wohlgeordnetem Schöppengericht, mit Kirche und Schule (erste Aufzeichnung im alten Stadtbuch).
 
um 1435
Wieder Fehden und Streitigkeiten - durch Lübbenau eroberte Ländereien werden durch Machtspruch des Kaisers Ferdinand wieder genommen.
 
1456
Kaspar von Kalkreuth übernimmt die Regentschaft von Lübbenau (Kauf).
 
1475
Peter und Georg von Polenz neue Regenten in Lübbenau
 
1483
Der erste bekannte Bürgermeister Lübbenaus, Albinus Dorhalcz, im Amt.
 
1496
Kaspar von Köckeritz wird neuer Schlossherr.