Sie sind hier: Bürger > 
DeutschEnglishPolnisch
25.5.2020 : 0:38 : +0000

Informationen

Stadt hisst Flagge und setzt Zeichen gegen Gewalt

Seit 20 Jahren ist der 25. November der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. In ganz Deutschland und seit vielen Jahren in zahlreichen Städten und Gemeindes des Landkreises Oberspreewald-Lausitz (OSL), darunter in Lübbenau/Spreewald, wird an diesem Tag die Terra des Femmes Flagge „Frei leben ohne Gewalt“ gehisst. Zum Jubiläum werden zudem verschiedene Veranstaltungen rund um den Aktionstag organisiert und damit noch stärker ein wichtiges Zeichen gegen die Diskriminierung und Gewalt jeglicher Form an Mädchen und Frauen gesetzt.

Der Landkreis OSL lädt beispielsweise zur Lesung „Lasst uns reden - Frauenprotokolle aus der Colonia Dignidad“ mit der Autorin Heike Rittel.

22.11.2019 08:39 Alter: 185 Tage

Informationen

24.05.20 14:57

Ab 27. Mai startet in Lübbenau/Spreewald der EINGESCHRÄNKTE Regelbetrieb

• Was genau bedeutet das nun für die Betreuung in Lübbenaus Kindertagesstätten (Krippe,...


Kat: Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus
20.05.20 06:41

Städte- und Gemeindebund Brandenburg bremst Erwartungen an Ausweitung von Betreuungsansprüchen

Pressemitteilung des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg


Kat: Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus