Sie sind hier: Bürger > 
DeutschEnglishPolnisch
25.5.2020 : 1:18 : +0000

Informationen

Einladung zur Offiziellen Verkehrsfreigabe der Verkehrsfreigabe der K6636 – Kraftwerkstraße

Die umfangreiche Straßenbaumaßnahme an der Kraftwerkstraße in Lübbenau/Spreewald wurde planmäßig abgeschlossen. Die Straße kann nunmehr offiziell wieder für den Verkehr freigegeben werden.
Das Projekt ist eine gemeinschaftliche Baumaßnahme des Landkreises OberspreewaldLausitz als Verantwortlicher für die Straße und der Stadt Lübbenau/Spreewald als zuständige Baulastträgerin für den Gehweg und den Durchlasskanal. Der Ausbau der Kreisstraße 6636 begann am 21. August 2017 und erstreckte sich über eine Länge von rund einem Kilometer mit Beginn an der Einmündung Nordstraße bis zur Einmündung Güterbahnhofstraße. Die Kosten werden durch Landkreis, Stadt und Fördermittel getragen; die Planung und der Bau des Durchlasses zudem anteilig durch die LMBV.
Um die gelungene Arbeit in Augenschein zu nehmen, laden wir Sie hiermit zur feierlichen Verkehrsfreigabe

am Donnerstag, den 14. Dezember 2017
um 14:30 Uhr
an der Kraftwerkstraße in Lübbenau/Spreewald
(auf Höhe des Übergangs zum Parkplatz des Medizinischen Zentrums)

recht herzlich ein. Als Gesprächspartner stehen unter anderem Landrat Siegurd Heinze, Bürgermeister Helmut Wenzel sowie Mitarbeiter der Kreis- und Stadtverwaltung, Vertreter der Planungsbüros und Bauunternehmen zur Verfügung. Wir würden uns freuen, Sie zu diesem Termin begrüßen zu können. Vor Ort wartet auch ein Imbiss auf Sie.

Landkreis Oberspreewald-Lausitz

07.12.2017 12:11 Alter: 2 Jahre

Informationen

24.05.20 14:57

Ab 27. Mai startet in Lübbenau/Spreewald der EINGESCHRÄNKTE Regelbetrieb

• Was genau bedeutet das nun für die Betreuung in Lübbenaus Kindertagesstätten (Krippe,...


Kat: Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus
20.05.20 06:41

Städte- und Gemeindebund Brandenburg bremst Erwartungen an Ausweitung von Betreuungsansprüchen

Pressemitteilung des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg


Kat: Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus