Sie sind hier: Bürger > 
DeutschEnglishPolnisch
4.4.2020 : 11:33 : +0000

Informationen

Stadt hisst Flagge und setzt Zeichen gegen Gewalt

Seit 20 Jahren ist der 25. November der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. In ganz Deutschland und seit vielen Jahren in zahlreichen Städten und Gemeindes des Landkreises Oberspreewald-Lausitz (OSL), darunter in Lübbenau/Spreewald, wird an diesem Tag die Terra des Femmes Flagge „Frei leben ohne Gewalt“ gehisst. Zum Jubiläum werden zudem verschiedene Veranstaltungen rund um den Aktionstag organisiert und damit noch stärker ein wichtiges Zeichen gegen die Diskriminierung und Gewalt jeglicher Form an Mädchen und Frauen gesetzt.

Der Landkreis OSL lädt beispielsweise zur Lesung „Lasst uns reden - Frauenprotokolle aus der Colonia Dignidad“ mit der Autorin Heike Rittel.

22.11.2019 08:39 Alter: 134 Tage

Informationen

03.04.20 21:28

Corona-Bußgeldkatalog in Kraft getreten

Der Brandenburger Bußgeldkatalog im Kampf gegen das Coronavirus ist am 2. April 2020 in Kraft...


Kat: Informationen
01.04.20 13:03

Aufruf zur Nachbarschaftshilfe und Einrichtung einer digitalen Plattform für Lieferdienste in Lübbenau/Spreewald

Die Anzahl der Corona-Erkrankungen steigen im Land täglich an. Mit den vom Bund und Land...


Kat: Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus
01.04.20 13:00

Eindämmung Coronavirus: Kontaktbeschränkungen in Brandenburg bis 19. April verlängert

Am 23. März ist die neue Rechtsverordnung des Landes Brandenburg zum gefährlichen Coronavirus in...


Kat: Allgemein, Aus dem Rathaus Aus dem Rathaus